Startseite  
  Unsere Schule  
  Team  
  Schulkleidung  
  Aktuelles  
  Termine  
  Inklusion  
  Angebote  
  Schwerpunkte  
  Stundentafel  
  Trägerin  
  Anmeldung  
  Vorschule  
  Spenden  
  Förderverein  
  Stellenangebote  
  Links  
  Kontakt  
  Impressum  
     
 
Name:
Passwort: 


 
     
zur Startseite
     
 
Vorschule
 
 
31.03.2017 Ablauf zur Schuleinfόhrung
SA , 12.08. , findet 10:00 Uhr der feierliche Schuleinführungsgottesdienst in der Thomaskirche statt ;während des Gottesdienstes werden unsere Schulanfänger eingesegnet und erhalten auch ihre ersehnte Zuckertüte

- zum Gottesdienst können selbstverständlich auch die Oma´s und Opa´s , Onkel, Tante mitkommen
WICHTIG( die Kirche fasst ungefähr 600 Personen , die ersten Bankreihen sind den Schulanfängern ( 70 Kinder und ihrem Team sowie den Pädagogen und den kleinen Künstlern des Gottesdienstes vorbehalten) es ist also nicht unbegrenzt Platz :-) und keine Sitzplatzgarantie !!!
- Einlass zum Gottesdienst ab 09:30 Uhr
-zum Gottesdienst kommen Sie mit Ihrem Kind in Eigenregie/ Ihr Kind benötigt keinen Schulzranzen zum Gottesdienst
-dieser Gottesdienst dauert ca. 1- 1 1/2 h, kann sich auch etwas nach hinten verschieben

-während des Gottesdienstes ist das Filmen, Fotografieren nicht gestattet!

-im Anschluss (nach Gruppen- und Gemeinschaftsfoto aller Schulanfänger vor der Kirche) laufen die nunmehr Erstklässler gemeinsam mit ihrem Pädagogenteam zur Schule, Eltern, Großeltern können den bunten Zug Richtung Schule gern begleiten
-die Kinder gehen kurz in ihren Klassenraum, dort holen Sie Ihr Kind bitte ab
-ab ca. 12:00 Uhr - wie gesagt, kann sich auch etwas zeitlich verschieben- findet auf unserem Schulgelände (wir haben bis jetzt immer Glück mit dem Wetter gehabt) die "kleine" Feier statt
- hier können Ihre Gäste selbstverständlich auch mit teilnehmen
-es wird ein Buffet in der Schule geben – dafür sind die Eltern der Schulanfänger verantwortlich- die Sachen hierfür können ab 08:00 Uhr am Samstag in der Schule abgegeben werden, Umfang des Buffetbeitrages hängt von der Anzahl Ihrer Gäste ab + 3 extra + Plastebesteck/Pappteller müssen mitgebracht werden /Schälchen (wenn benötigt)
-Getränkeversorgung wird organisiert
neben dem Buffet wird es verschiedene Angebote für die Kinder geben, es besteht die Möglichkeit das Schulhaus, Gruppenraum usw. zu besichtigen
-Feier in der Schule ist natürlich kein Muss, sondern ein Angebot, um auch Ihren Gästen einen Einblick in die Schule zu ermöglichen
ca.14:00 Uhr ist die Veranstaltung zu Ende

Die neuen Erstklässler beginnen am 14.08.2017 (Mo) 07:45 Uhr ihren Start in den Schulalltag.

03.11.2016 Vorschultermine
Vorschultermine Löwen (Gruppe 1):

04.11.2016; 20.01.2017; 10.03.2017; 31.03.2017


Vorschultermine Pferde (Gruppe2):

11.11.2016 ; 27.01.2017;17.03.2017; 07.04.2017

Vorschultermine Schlangen (Gruppe 3):

18.11.2016; 17.02.2017; 24.03.2017; 05.05.2017
03.11.2016 Adventsbasteln in der Evangelischen Grundschule
am 26.11.2016

Liebe Kinder, Eltern und Gäste!

Im November ist viel Stress und Hektik.
Wer kommt schon dazu, sich besinnlich auf den Advent einzustimmen?

Das können Sie gemeinsam mit uns am
Samstag, den 26.November 2016 von 14:00 – 17:00 Uhr
in unserer Schule.


23.10.2016 Herzlich willkommen an der Evangelischen Grundschule liebe Vorschulkinder
Auf euch freuen sich ganz besonders eure Pädagogen:

Frau Kerstin Schimpfermann

Frau Isabel K.-Heinze

Frau Cornelia Schäfer

Frau Annett Fricke
13.09.2016 Liebe Vorschuleltern,
zum Elternabend haben wir bereits viele organisatorische Dinge besprochen.
Hier noch einmal eine Zusammenfassung für Ihre Unterlagen.

Ihr Kind braucht auf jeden Fall Hausschuhe, evtl. Wechselwäsche und Matschsachen in einem extra Beutel, Federmappe mit Stiften, Kleber und Schere, ein „Geschichtenbuch“ (hardpaper Buch mit weißen, festen, unlinierten Seiten - auch erhältlich bei Rebhan&Wölke, Karstadt, ABC Laden), Brotdose mit Frühstück /eventuell Kaffegebäck/Obst und eine gefüllte Trinkflasche.
Alle Kleidungsstücke, Sachen bitte beschriften.

Bitte denken Sie an das passende Essengeld (14,75€) mit den 3€ Kopiergeld im Briefumschlag mit Namen vom Kind. Geben Sie diesen bitte am Morgen der ersten Vorschule (ab 07:45 Uhr) im Sekretariat ab.

Wir treffen uns 7:45 im Dachgeschoss links im Vorschulraum.
Kurzer zeitl. Fahrplan:
• 07:30 – 07:45 Ankommen im Vorschulraum
• 07:45 – 08:00 Frühstück
• 08:00 – 08:20 Morgensingen
• 08:20 – 09:50 kleine, spielerische Lernangebote / u.a. Ausflug ins Zahlenland, Reise in die Welt des ABC´s, kleine Künstler /
• 09:50 – 10:20 Pause
• 10:20 – 11:15 Vorstellung von Projekten, Lesezeit, Spielzeit – bis zum Halbjahr , nach den Winterferien Schnupperstunde in den Lerngruppen
• 11:15 – 11:30 Vorbereitung Mittagessen
• 11:30 – 12:00 Mittagessen – im Vorschulraum-
• 12:00 – 12:30 Pause ( in dieser Zeit können die Kinder abgeholt werden)
• Dann erst wieder ab 13:30 Abholung möglich
• 12:30 – 13:30 Ruhezeit – Zeit zum Lesen, Vorlesen, Basteln, Bauen / alle 4 Wochen findet in dieser Zeit ein Abschlussgottesdienst statt
• Ab 13:30 werden die Kinder in die Lerngruppen der Pumas( Isabel) und Luchse (Annett) -beide im EG- aufgeteilt und können dort abgeholt werden. Die Gruppen sind bis 15:00 bzw. 15:30 besetzt. Danach finden Sie Ihr Kind im Speiseraum (Keller) unserer Schule. Es wäre gut, wenn Sie Ihr Kind bis spätestens 16:00 Uhr abholen könnten.
• Ein Ansprechpartner aus dem Vokiteam ist bis ca. 15:30 in der Schule.
( ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN!)


Weiterhin benötigen wir eine Foto-und Filmerlaubnis, die Liste zum Unterschreiben liegt im Vorschulraum aus.
Wichtige Informationen erhalten Sie von uns per Mail, deshalb ist eine aktuelle Mail- addy ganz wichtig.

Tragen Sie sich bitte am Morgen in die an der gelben Pinnwand hängenden Abholzettel ein. Am Nachmittag tragen Sie Ihr Kind auch an diesem wieder aus, der Abholzettel hängt dann unten am Eingang.

Herzliche Grüße
Ihr Vorschulteam Cornelia Schäfer, Isabel K.- Heinze,
Kerstin Schimpfermann und Annett Fricke